Angular & React

10. – 11. Oktober 2017 in München

Jetzt anmelden!
Zum Programm

WDC – Web Developer Conference 2017

Angular & React

Konferenz & Workshops für Web-Entwickler

10. – 11. Oktober 2017 in München

Die leistungsfähigen JavaScript-Frameworks Angular & React sind Thema der WDC – Web Developer Conference 2017 vom 10.-11. Oktober in München, die von den Fachmagazinen web & mobile developer und dotnetpro präsentiert wird.

Wie Sie mit den JavaScript-Frameworks Angular und React Performance und Qualität Ihrer Anwendungen nachhaltig steigern, das lernen Sie bei der WDC von Top-Speakern und -Trainern in Praxis-Workshops und dem Kongress.

 

Themen:

  • Angular
  • React

 

Die Open-Source-Frameworks Angular und React sind produktiv im Einsatz z.B. bei protel hotelsoftware, codecentric und Jimdo respektive Facebook, Netflix und Feedly.

powered by

Angular 10.Okt

1 Themenstrang der Konferenz
Vorträge 50 Minuten inkl. Q&A
Performance, Testing, CLI …

React 10. Okt

1 Themenstrang der Konferenz
Vorträge 50 Minuten inkl. Q&A
produktiv 0 – 100, Architektur, …

Workshops 11.Okt

2 Kurse zur Auswahl:
Angular4 mit TypeScript, React + Redux
ganztägig + praxisorientiert in Kleingruppen

Webinar-on-Demand:

Hello, React!

Hier ansehen

Whitepaper:

React Native

Zum Download

Programm

Konferenz – 10.10.2017
Workshops – 11.10.2017

Konferenz

09:00
09:50

Opening Session: React oder Angular? Und wenn ja, was noch?

- Linda Zeman, msg systems AG

Die Opening-Session legt die Unterschiede zwischen Frameworks und Libraries dar, erklärt deren Komposition zu einem Stack, liefert Entscheidungshilfen für die nachvollziehbare Wahl des idealen Stacks und beschreibt, warum es nicht immer nur eine Frage von "React or Angular" ist, sondern "React or Angular && [Libraries, Frameworks]".

09:55
10:45

Gib Gas, Angular! Top Performance Tipps

- Gregor Biswanger, CleverSocial

Der Vortrag geht zuerst im Deep Dive auf das Innenleben von Angular und der JavaScript-Engine ein. Anschließend werden die Top Performance–Tipps gezeigt, um nochmal einen ordentlichen Schub an Power herausholen zu können.

09:55
10:45

The productive developer guide to React 🇬🇧

- Maurice de Beijer, ABL The Problem Solver

In this session Maurice de Beijer will show you how to get started with React. You will learn some of the good and bad practices when developing React based applications.

11:15
12:05

Redux mit Angular

- Johannes Hoppe, HAUS HOPPE - ITS
- Ferdinand Malcher, Mediengestaltung und Softwareentwicklung

In dieser Session stellen Ihnen die Buch-Autoren Ferdinand Malcher und Johannes Hoppe alle Bausteine der Architekturidee vor. Die beiden Angular-Experten entwickeln zusammen mit Ihnen Reducers und Actions in TypeScript, kombinieren dies mit dem Redux-Store und hauchen damit einer Angular-App Leben ein.

11:15
12:05

Einführung in React und Redux

- Nicole Rauch, Softwareentwicklung und Entwicklungscoaching

Mit Redux werden sämtliche Frontend-Daten in einem einzigen strukturierten Datenobjekt gespeichert, aus dem die React-Komponenten beim Rendern ihre Werte beziehen. Der Vortrag stellt etablierte Vorgehensweisen bei der Entwicklung vor.

12:10
13:00

Testen von Angular Applikationen

- Thomas Gassmann, Trivadis AG

Angular ist ein Framework, das die Erzeugung von Tests begünstigt. In diesem Vortrag erfahren Sie nicht nur, wie Sie Tests für die verschiedenen Elemente des Frameworks erzeugen können, sondern auch wie Sie die Features Ihrer Applikation testgetrieben erzeugen können.

12:10
13:00

Datengetriebene Web-Anwendungen mittels React und GraphQL

- Mike Bild, Code Commission UG

ReactJS GraphQL-Clients wie Relay oder Apollo optimieren die Implementierung und Erweiterung von datengetriebenen Unternehmensanwendungen mit einer flexiblen Datenschichtarchitektur. Dieser Vortrag gibt Einblicke in die Technologie, Architektur und Umsetzung von GraphQL basierten Web-Anwendungen.

14:00
14:50

Mobile Apps als Webdeveloper? Ja, mit Ionic 2!

- Simon Martin Reimler, devdactic.com

Dieser Vortrag ist zugleich ein Einstieg in Ionic 2 als auch ein Vergleich zwischen Webdevelopment mit Angular und dem Code von Angular innerhalb einer Ionic App. Nach dem Vortrag wissen die Zuhörer, wie sie von ihren existierenden Web Skills profitieren und damit sogar gute Mobile Apps entwickeln können.

14:00
14:50

React mit TypeScript

- Marius Schulz, Freelancer und Trainer

Anhand einer Beispielanwendung zeige ich, wie sich die Entwicklung mit React und TypeScript anfühlt und welche Vorteile durch Typsicherheit entstehen. Erfahrungen aus dem Praxisalltag runden diesen Vortrag ab.

14:55
15:45

Angular ist kein Web-Framework

- Julian Steiner, Progress Software GmbH

... Angular ist eine Plattform. Durch die konsequente DOM-Abstraktion im neuen Angular, wird es ermöglicht Angular auch für die Entwicklung von Desktop-Applikationen, nativen Mobil-Apps oder sogar für die Programmierung von Microcontrollern zu nutzen.

14:55
15:45

From zero to hero with the Reactive extensions for JavaScript 🇬🇧

- Maurice de Beijer, ABL The Problem Solver

Why use the reactive extensions for JavaScript (RxJS) instead of standard promises? You will learn how to get started with the JavaScript implementation of the ReactiveX library and why using RxJS is a great way of dealing with streams of events in an asynchronous and functional way.

16:15
17:05

Angular CLI – Ticket in die Oberliga

- David Müllerchen, webdave

Hohe Code Qualität ist das, was alle wollen. Wie kann ich saubere Angular Projekte aufsetzen und pflegen? Genau hier kommt die CLI ins Spiel.

16:15
17:05

Universal JavaScript Applications mit React/Preact

- Mike Bild, Code Commission UG

"Universal JavaScript Application“ bilden das Fundament für eine weitere technologisch unterstützte Bewegung der "Progressive Web Apps“ mit Offline-Unterstützung und Client-Integration. In diesem Vortrag werden die grundsätzlichen Konzepte und dessen Umsetzung mittels NodeJS, WebPack, Babel und React/Preact erläutert.

17:10
18:00

Keynote: Async in React & Angular 🇬🇧

Let's talk about the various flavors of JavaScript async code and discuss their interactions with Angular and React. We'll go over tools like callbacks, promises, observables, generators, async iterators, async/await, and even CSP. Come join as we explore async!

Jetzt anmelden!
Konferenz – 10.10.2017
Workshops – 11.10.2017

Workshops

09:00
18:00

React + Redux

- Marius Schulz, Freelancer und Trainer

Mit Redux kommt ein beliebtes Pattern dazu, mit dem sich Daten und Zustand Ihrer Anwendung zentral verwalten lassen. So können auch große Projekte skalierbar und übersichtlich bleiben. In diesem Workshop entwickeln wir gemeinsam von Grund auf eine kleine Webanwendung.

09:00
18:00

Angular 4 mit TypeScript

- Ferdinand Malcher, Mediengestaltung und Softwareentwicklung
- Johannes Hoppe, HAUS HOPPE - ITS

Zum Ende des Workshops kennen Sie die wichtigsten Bausteine von Angular 4. Sie werden in der Lage sein, eine erste Angular-Anwendung selbst aufzusetzen.

Jetzt anmelden!

Speakers

Thomas Gassmann
Trivadis AG
Mike Bild
Code Commission UG
Gregor Biswanger
CleverSocial
Maurice de Beijer
ABL The Problem Solver

Johannes Hoppe
HAUS HOPPE - ITS
Ferdinand Malcher
Mediengestaltung und Softwareentwicklung
Nicole Rauch
Softwareentwicklung und Entwicklungscoaching

Simon Martin Reimler
devdactic.com
Marius Schulz
Freelancer und Trainer
Julian Steiner
Progress Software GmbH
Linda Zeman
msg systems AG

Jetzt anmelden!

Auch Sie möchten Partner der Web Developer Conference 2017 werden?

Sponsoring Documents

Sponsoren

Medienpartner

Anreise

Schloss Nymphenburg
Schloß Nymphenburg 1
80638 München

Veranstaltungsort auf Google Maps

Sie reisen mit dem PKW an? Am Schloss sind etwa 450 kostenlose Parkplätze für Pkw vorhanden. Wir empfehlen das Nördliche Schlossrondell.Schloss Nymphenburg liegt im Münchner Westen und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln bequem zu erreichen:

  • Tram 17 bis Haltestelle „Schloss Nymphenburg“ (z.B. ab Hauptbahnhof Nord Richtung Amalienburgstr.)
  • Bus 51/151 bis Haltestelle „Schloss Nymphenburg“ (z.B. ab Moosach Bf Richtung Aidenbachstr. – nach Mosach mit der S1 vom Flughafen; oder aus dem Westen ab S-Bahnhof Laim Richtung Moosach Bf.)

Mit der Bahn für 99 € hin und zurück! Buchen Sie Ihre Reise telefonisch  +49 (0)180 6 31 11 53 mit dem Stichwort „NMG.“

Bahnticket buchen
Mehr Informationen

HOTEL

Für eine Unterkunft zur WDC – Web Developer Conference empfehlen wir den Service unseres Partners hotel.de.

Kontakt

Kerstin Hartmann
Kerstin Hartmann
Projektleitung, Kontakt für Aussteller/Sponsoren
Tel.: +49 (89) 74117-832
Marcel Berthold
Marcel Berthold
Kontakt für Teilnehmer
Tel.: +49 (89) 74117-601
Andreas Kasper
Andreas Kasper
Kontakt für Marketing und Presse
Tel.: +49 (89) 74117-207
Barbara Sattler
Barbara Sattler
Kontakt für Medienpartner, Kooperationen
Tel.: +49 (89) 74117-250

Preise & Anmeldung

Kombi-Ticket 10.+11.10.2017 = 1 Workshop und Konferenztag EUR 1.099 zzgl. MwSt. (Normalpreis)
Konferenz 10.10.2017 EUR 499 zzgl. MwSt. (Normalpreis)
1 Workshop nach Wahl 11.10.2017 EUR 699 zzgl. MwSt. (Normalpreis)


Jetzt Ticket sichern!

Tickets 10. – 11.10.2017 – ab EUR 349,- zzgl. MwSt.

Jetzt buchen

4 zum Preis für 3

Mehrere Kollegen? Jetzt Angebot anfordern!

Kollegen-Ticket

Anreise

Dank Bahn-Special für EUR 99 hin und zurück im ICE.

Bahn-Special

Studenten

Für günstige Tickets mit Studenten-Ausweis akkreditieren.

Studenten-Tarif

Very Early Bird bis 15. August 2017 – Early Bird bis 12. September 2017 – Normalpreis bis Veranstaltungsbeginn

Haben Sie Schwierigkeiten mit Ihrem Ticket, der Rechnung, oder möchten einen Ersatzteilnehmer benennen? Wenden Sie sich gerne jederzeit an uns:
anmeldung@nmg.de
Eventbrite Hilfecenter für Teilnehmer

Mehr Info zur Anmeldung

FAQ
AGB

powered by

Veranstalter

developer media
Neue Mediengesellschaft Ulm mbH
Bayerstr. 16a,
80335 München

Tel.: +49 (89) 74117-0
Fax: +49 (89) 74117-448

www.developer-media.de