Ferdinand Malcher ist Autor des Buchs „Angular: Einstieg in die komponentenbasierte Entwicklung“. Er arbeitet als selbständiger Softwareentwickler, Mediengestalter und Trainer mit Schwerpunkt auf Webanwendungen mit Angular, Node.js und TypeScript. Ferdinand achtet stets auf kreative Details. Daher verbindet er viele Entwicklungs-Projekte mit seiner Leidenschaft für Fotografie, Videobearbeitung und Postproduktion.