Call for Speakers  - bis 06. April 2020 Vorträge einreichen

Du möchtest als Referent Teil einer unserer Konferenzen werden? Dann reiche während des Call for Speakers zur jeweiligen Konferenz deine Vorträge fristgerecht ein.
Ob eine 60-minütige Session, ein intensiver Ganztages-Workshop oder eine DevSession – Beweise uns anhand deines Abstract mit 500 bis 1800 Zeichen, dass genau DU der richtige Referent für unsere Konferenz bist.
Trage mit deinem Wissen zur Veranstaltung bei und reiche auf unserer CfS-Plattform Sessionize einen oder auch mehrere Vorträge ein.

Weitere Informationen und die Vorteile als Sprecher auf der Web Developer Conference findest du in unseren allgemeinen Referenten-Hinweise.

 

Zum Call for Speakers

Thementracks der Web Developer Conference

Obwohl die Konferenzsprache Deutsch ist, freuen wir uns auch über englischsprachige Vorträge. Der Call for Speakers endet am 06. April 2020. Danach wird das Advisory Board die Einreichungen sichten und bewerten. Das Programm wird somit Ende April zusammen gestellt sein.

x
Angular

• Applications at Enterprise Level (Localization, Component Composition, Configurable UIs)
• Server Side Rendering (Angular Universal, Static Site Generation)
• State Management (Architecture & Libraries)
• User Experience (Animations, a11y, Theming strategies)
• Higher-Order-Components with Ivy
• Toolchain (Schematics, Builder-API, Bazel)
• Continuous Integration & Continuous Deployment Best Practices
• Performance Analysis

Read moreRead less
x
Backend

• ASP .NET Core
• Node.js
• NestJS
• Cloud
• AWS
• Azure
• Microservices
• Distribution Systems

Read moreRead less
x
Frontend

• JavaScript
• TypeScript
• UX
• Progressive Web Apps
• Vue.js
• Ionic
• NativeScript
• Flutter
• Webpack
• RxJS
• Blazor

Read moreRead less
x
React

• Architecture
• React UI
• React Perfomance
• React Hooks
• React Native
• Suspense
• Context
• Firebase
• Error Handling
• GraphQL

Read moreRead less
x
Best Practices

• Codequalität (Projekte strukturieren, Codeanalyse, Testing, ...)
• Deployment (Docker, Kubernetes, Static Site Generatoren, Hosting, ...)
• Build (Webpack, Babel, CI/CD, GitHub Actions, ...)
• Accessibility (ARIA, WCAG, ...)
• Mehrsprachigkeit (Internationalisierung, Lokalisierung, ...)
• Sicherheit (TLS, XSS, CSRF, OWASP, OpenID Connect, OAuth 2.0, ...)
• Transportmechanismen (HTTP/2, HTTP/3, Websockets, Fetch API, Streams API, ...)
• Sonstiges (Zusammenarbeit im Team, Open-Source, Lizenzen, Rechtliches, ...)

Read moreRead less

Unsere Formate

x
Workshops

Datum: 12. Oktober 2020
Dauer: Ein Tag, 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Pausen: Mittagspause, Kaffeepausen
Anzahl Teilnehmer: maximal 25
Inhalte: Intensives Erlernen und Einüben neuer Technologien
Methode: Mischung aus Stoffvermittlung und selbst ausprobieren des Stoffs

Read moreRead less
x
Sessions

Datum: 14. Oktober 2020
Dauer: Rund eine Stunde
Pause: Keine
Anzahl Teilnehmer: Unbegrenzt
Inhalte: Überblick oder sehr spezielles Thema in die Tiefe
Methode: Frontalunterricht

Read moreRead less
x
DevSessions

Datum: 13. + 15. Oktober 2020
Dauer: Rund vier Stunden, 9.00 bis 13.00 Uhr
Pausen: Eine Kaffeepause
Anzahl Teilnehmer: maximal 40
Inhalte: Intensive Einführung in ein Thema
Methode: Frontalunterricht mit Interaktion mit den Teilnehmern

Read moreRead less