Das Online-Event der WDC

Die Web Developer Conference findet 2021 erstmalig im Online-Format statt. Damit stellen wir sicher, dass Sie die Konferenz bequem und zeitsparend von zu Hause oder im Büro verfolgen können.

An den ersten beiden Tagen (27. & 28. April) der Konferenz werden in klassischen Vorträgen Einblicke in die neusten Entwicklungen im Web-Bereich gegeben. Vormittags haben die Teilnehmer bereits die Möglichkeit an einer von zwei rund vierstündigen DevSession teilzunehmen.

Abgerundet wird die Konferenz mit einem Workshop-Tag (29. April), bei dem es ins‘ Eingemachte geht: Die Teilnehmer können das im Workshop erlernte Wissen direkt an konkreten Aufgabenstellungen ausprobieren.

Wie es funktioniert

Das Online-Event wird über eine von uns zur Verfügung gestellten Event-Plattform mit integrierter Chatfunktion stattfinden. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, auch virtuell miteinander zu kommunizieren. Auch den Speakern können dadurch Fragen gestellt werden. Während der Workshops können zudem Break-out-Sessions eröffnet werden.

Alle Workshops, DevSessions und Vorträge der Web Developer Conference werden in Echtzeit gestreamt.

Rechtzeitig vor der Veranstaltung erhalten Sie detaillierte Anweisungen, wie Sie sich einloggen können, sowie die technischen Anforderungen für bestimmte Workshops und Konferenzsitzungen.

Sollten Sie während der Konferenz technische Probleme oder Fragen haben, steht Ihnen unser Support jederzeit zur Verfügung.